In diesen Monaten erfährt das Thema Hygiene eine immense Aufmerksamkeit – nicht nur in öffentlichen Waschräumen, sondern auch im privaten Bereich. Immer mehr Verbraucher sind auf der Suche nach besonders hygienischen Lösungen für ihr Badezimmer und die Küche.

Mit seinem umfangreichen Produktportfolio bedient GROHE diesen Trend schon jetzt und bietet unter anderem eine große Auswahl an berührungslosen Armaturen.

Eine Variante für jedes Baddesign

GROHE entwickelt seit vielen Jahren innovative Infrarot-Lösungen, die eine hygienische und präzise Steuerung des Wasserflusses ermöglichen – und das in unterschiedlichen Designs sowie Preiskategorien. Für eine harmonische Badgestaltung sind alle GROHE Produktlösungen in Form und Funktion perfekt aufeinander abgestimmt. Eine besonders elegante Variante ist Essence E, deren Armaturenkörper einem Zylinder nachempfunden ist.

Die Vorteile der berührungslosen GROHE Technologie:

  • Hygienisches Händewaschen ohne Berührung der Armatur
  • Verhindert die Übertragung von Keimen
  • Automatische Spülung zur Reduzierung des Risikos von Legionellenwachstum in Perioden, in denen kein Wasser verwendet wird
  • Optimierte, innere Wasserführung bewirkt eine signifikante Reduzierung des Totraums in der Armatur und sorgt für ein perfektes Mischverhältnis von heißem und kaltem Wasser und ein minimiertes Risiko einer mikrobiellen Kontamination
  • Thermische Desinfektion gegen Keime wie etwa Legionellen

Auch für die Küche bietet GROHE attraktive Armaturen, die hohe Hygieneansprüche erfüllen. So lässt sich beispielsweise die Essence SmartControl mit dem Handgelenk oder Ellenbogen bedienen und setzt gleichzeitig ein starkes Designstatement an der Spüle.

Unsere Premium-Lieferanten

Wir arbeiten mit ausgewählten Markenherstellern zusammen, die für Qualität und Effizienz in der Sanitärbranche stehen, die den Anspruch haben, in Zusammenarbeit mit uns für Sie das Beste zu geben.