Einige Funktionen der Website werden möglicherweise nicht richtig dargestellt, da Sie einen veralteten Browser nutzen.

Teilnahmebedingungen
(einschließlich Datenschutzinformation)

1. Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist die Villeroy & Boch AG - Saaruferstraße 66693 Mettlach (nachfolgend „Veranstalter“).

Das Impressum der Villeroy & Boch AG finden Sie hier: https://www.villeroy-boch.de/impressum.

Der Datenschutzbeauftragte des Veranstalters ist unter der im Impressum genannten Anschrift, zu Hd. Datenschutzbeauftragter, bzw. unter information(at)villeroy-boch.com erreichbar.

Die Gestaltung, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erfolgt im Auftrag des Veranstalters durch die CELSEO Service GmbH. Das Impressum der CELSEO Service GmbH finden Sie hier: www.celseo-bad.de/service/impressum.html

2. Dauer des Gewinnspiels, Teilnahmeschluss

Das Gewinnspiel läuft vom 26.11.2020 bis zum 22.12.2020. Teilnahmeschluss ist der 22.12.2020.

3. Teilnahme am Gewinnspiel

3.1 Die Teilnahme erfolgt durch die Ausfüllung des Formulars auf der Internetseite https://www.celseo.de/lieferanten-landingpages/gewinnspiel-villeroy-boch-2020.html. Bei der Registrierung sind anzugeben: Vor-/Nachname, Postleitzahl seiner der Wohnanschrift innerhalb Deutschlands und E-Mail-Adresse.

Sollte bei dem Gewinnspiel auch eine Gewinnspielfrage zu beantworten sein, ist die Voraussetzung für eine Teilnahme auch die richtige Beantwortung der Frage.

3.2 Die Teilnahme ist kostenlos.

3.3 Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nicht abhängig vom Erwerb oder der Inanspruchnahme von Waren oder Dienstleistungen, die im Rahmen des Gewinnspiels eventuell angeboten werden.

Sollten im Rahmen des Gewinnspiels Waren oder Dienstleistungen angeboten werden oder sollte im Rahmen des Gewinnspiels eine Umfrage durchgeführt werden, hat der Erwerb, die Inanspruchnahme oder das Ausfüllen einer Umfrage keinerlei Einfluss auf die Teilnahme.

4. Teilnahmeberechtigung

4.1 Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Jeder Teilnehmer kann nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Eine Teilnahme ist nur unter Angabe der vollständigen und wahren Identität des Teilnehmers und Kontaktdaten erlaubt.

4.2 Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter der Villeroy & Boch AG und der CELSEO Service GmbH sowie Angehörige dieser Mitarbeiter, sowie Teilnehmer, die gemäß Ziff. 4.3 der Teilnahmebedingungen vom Gewinnspiel ausgeschlossen oder gesperrt sind.

4.3 Ausgeschlossen von der Teilnahme an dem Gewinnspiel sind auch gewerbliche Nutzer und nicht natürliche Personen, insbesondere sogenannte Gewinnspiel- Eintragsservices oder Gewinnspielvereine.

Der Veranstalter ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme bzw. der Verlosung auszuschließen, sofern Hinweise darauf bestehen, dass die Teilnahme manipuliert oder dies versucht wurde oder in sonstiger Weise gegen die Gewinnspielregeln verstoßen wurde.

5. Durchführung und Abwicklung

5.1 Die Ermittlung der Gewinner erfolgt durch eine auf dem Zufallsprinzip beruhende Verlosung unter allen Teilnehmern. Ist das Gewinnspiel mit der Beantwortung einer Frage verknüpft, kommen nur diejenigen Teilnehmer in die Verlosung, die die Frage korrekt beantwortet haben.

Die Verlosung erfolgt innerhalb von 4 Wochen nach Teilnahmeschluss. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Der Veranstalter behält sich vor, auch die Teilnehmer, die nicht gewonnen haben, hierüber zu informieren.

5.2 Es kommen die nachfolgenden Gewinne zur Verlosung: Drei (3) Gewinner erhalten jeweils ein (1) Villeroy & Boch To Go Jade Frühstücks-Set in Jade-Grün, 2teilig für 1 Person.

Das Set besteht aus:

  • 1 x To Go Jade Becher für Kaffee oder Tee
  • 1 x To Go Jade Schale M für einen warmen oder kalten Snack für die Mittagspause

5.3 Jeder Gewinner erhält nur einen Gewinn. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Der Gewinn ist personengebunden und nicht auf andere Personen übertragbar.

5.4 Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 4 Wochen nach dem Absenden der Benachrichtigung und teilt dieser dem Veranstalter nicht innerhalb dieses Zeitraums seine Anschrift in Deutschland zur Versendung des Gewinns mit, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn.

Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von 6 Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

5.5 Der Gewinner ist für die Abführung von Steuern und sonstigen Abgaben, welche aufgrund des Erhalts des Gewinnes erhoben werden können, allein verantwortlich.

6. Datenschutz

6.1 Die von den Teilnehmern im Rahmen des Gewinnspiels angegebenen personenbezogenen Daten werden zur Abwicklung des Gewinnspiels durch die celseo Service GmbH im Auftrag des Veranstalters erhoben, gespeichert und genutzt. Die Erhebung, Speicherung und Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt nur, soweit dies zur Begründung des Rechtsverhältnisses mit dem Teilnehmer sowie zur anschließenden Durchführung und Abwicklung des Gewinnspieles erforderlich ist. Dabei handelt es sich insbesondere um die folgenden personenbezogenen Daten: Vor-/Nachname, Postleitzahl der Wohnanschrift und E-Mail-Adresse zum Zweck der Teilnahme am Gewinnspiel sowie die postalische Anschrift des Teilnehmers zum Zweck der Zusendung des Gewinns.

Der Veranstalter hat die CELSEO Service GmbH schriftlich verpflichtet, die Daten der Teilnehmer nur in dem vorgenannten Umfang in Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu verwenden.

6.2 Für den Fall, dass die Auslieferung bzw. Bereitstellung bestimmter Preise über Fachhändler oder sonstige Dritte abgewickelt wird (Kooperationspartner des Veranstalters), übermittelt der Veranstalter im erforderlichen Umfang die Kontaktdaten des Gewinners an den jeweiligen Kooperationspartner, damit dieser mit dem Gewinner in Kontakt treten kann.

6.3 Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1 b) DS-GVO.

6.4 Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

6.5 Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

7. Beendigungs- und Änderungsmöglichkeiten

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung abzubrechen, zu modifizieren oder zu beenden, sofern ein sachlicher Grund hierfür vorliegt. Ein sachlicher Grund liegt insbesondere vor, wenn technische Probleme die Sicherheit der Gewinnspieldurchführung oder der Teilnehmer gefährden könnten.

8. Kontaktdaten für Informationen

Rückfragen oder Reklamationen zum Gewinnspiels sind zu richten an:

CELSEO Service GmbH
Am Nesseufer 30
26789 Leer
gewinnspiel@celseo.de
service.celseo.de
T: 040 36168502
F: 040 36167186

9. Anwendbares Recht, Ausschluss des Rechtsweges

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Bezüglich der Zuerkennung des Gewinns ist der Rechtsweg ausgeschlossen.