Einige Funktionen der Website werden möglicherweise nicht richtig dargestellt, da Sie einen veralteten Browser nutzen.

Extra anpassungsfähig: hybride Wärmeversorger fürs Mehrfamilienhaus

Individuelle Parteien, eine gemeinsame Hybridanlage – hochwertige Systemtechnik von BRÖTJE stellt auch im Mehrfamilienhaus bedarfsgerechte Wärme- und Warmwasserversorgung sicher. Hier eine Konstellation mit 68 kW Heizleistung.

Ein offenes Regelungskonzept zur flexiblen Einbindung und Nachrüstung von Anlagenelementen gehört zu den Stärken der Hybridheizungsexperten aus Norddeutschland. Für Neubau oder Modernisierung von Immobilien mit mehreren Wohneinheiten hat sich ein Modul-Paket mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis bewährt: Der wandhängende Brennwertkessel WGB in der Ausführung mit 50 kW Heizleistung punktet mit Hocheffizienzpumpe und 109 % Normnutzungsgrad. Mit einem beachtlichen Modulationsbereich von 20-100 % richtet er seinen Betrieb an wechselnden Wärmeanforderungen aus und arbeitet so besonders sparsam. Zudem passt der schlanke WGB in fast jede Nische und lässt sich in Kaskaden installieren.

Die hochmoderne Luft-/Wasser-Wärmepumpe BLW NEO in der 18-kW-Variante trägt 2,4 bis 19,2 kW der Heizlast. Über ein einzigartiges Wärmetauscher-Verbundsystem bezieht sie Energie aus der Umgebungsluft – vollmodulierend gemäß Bedarf. Ein schalloptimiertes Gehäuse und der spezielle Eulenflügelventilator reduzieren Betriebsgeräusche, sodass die Außeneinheit auch auf dicht bebauten Flächen platziert werden kann.

Mit dem Pufferspeicher PSW 500 steht ein stattliches Zusatzvolumen zur Verfügung, um die Heizwasseranlage zu unterstützen oder EVU-Sperrzeiten zu überbrücken. Eine perfekte Ergänzung bildet der Trinkwarmwasserspeicher EAS-W mit 470 Litern Fassungsvermögen und 6,2 m² Wärmetauscherfläche – für ein Extra an Effizienz und Komfort. Beide Serien sind für den Betrieb von Wärmepumpensystemen optimiert. Über Zubehör wie den Elektro-Eigennutzungsregler EER von BRÖTJE lässt sich nach Wunsch auch Solarstrom einspeisen.

Die Vorteile des Hybrid-Paketes “Der Multitasker” von BRÖTJE

  • Zuverlässig und effizient in Spitzenlastzeiten
  • Exzellentes Kosten-Nutzen-Verhältnis
  • Platzsparender Einbau
  • Nutzung von PV-Strom mit Zubehör EER möglich

Weitere Informationen zu den Hybridlösungen von BRÖTJE stehen auf www.broetje.de/de/hybridheizung bereit.

Unsere Premium-Lieferanten

Wir arbeiten mit ausgewählten Markenherstellern zusammen, die für Qualität und Effizienz in der Heizungsbranche stehen, die den Anspruch haben, in Zusammenarbeit mit uns für Sie das Beste zu geben.