News

Was macht eine gute Badbeleuchtung aus?

Wir bauen gerade neu und haben damit die Chance, auch bei der Lichtplanung gleich alles richtig zu machen. Was sollte bei der Beleuchtung im Bad berücksichtigt werden, damit es sowohl funktional als auch romantisch werden kann?

Genau das ist die Kunst bei der Badbeleuchtung: eine gute Verbindung von Zweckmäßigkeit und Sinnlichkeit. Aber bei allem Sinn für Entspannung im Bad – gerade im Spiegelbereich sollte das Licht wirklich stimmen. Wichtig ist, dass das Licht hier alle Farben naturgetreu wiedergibt. Am besten eignen sich dafür Halogenlampen. Ideal sind zwei Leuchten, die auf beiden Seiten des Spiegels montiert sind. Für die Romantik können dann weitere Lichtquellen wie Spots, indirektes Licht oder eine dimmbare Lichtquelle ergänzt werden.